Radfahren um Stroe

Stroe

"Tolle Aussichten auf das größte aktive Sandverwehungsgebiet Westeuropas umgeben von ausgedehnten Wäldern und Moorlandschaften."



Die Landschaft

Stroe ist umgeben von Naturschutzgebieten mit wunderschön gefärbten Mooren, aktiven Sandverwehungen, Urwäldern und einzigartigen Aussichten. Die frei zugängliche Landschaft besitzt mehrere besondere Reputationen: zum Beispiel die größten aktiven Sandverwehung Westeuropas oder den "tanzenden Bäumen" in einem der ältesten und schönsten Wälder der Niederlande oder die bizarr geformten Kiefer auf die Heideflächen, die oft mehr als ein Jahrhundert alt sind. Aber auch kulturhistorisch gibt es in der Umgebung viel zu sehen: historische Bauernhöfe und Landhäuser, alte Grabhügel und der ehemalige Radiosender Radio Kootwijk.

Radeln Sie mit uns

Routenkarte

Start und Ziel in der Nähe von Knotenpunkt 36 an der Nieuw Milligenseweg in Kootwijk, die Gesamtstrecke der Route beträgt ca. 49 km. Diese Fahrradroute ist eine Rundtour, so dass bietet die Möglichkeit ab jede gewünschte Knotenpunkt zu starten.

Fahrradknotenpunkte
36 - 37 - 24 - 41 - 40 - 19 - 71 - 70 - 73 - 47 - 78 - 51 - 8 - 68 - 25 - 83 - 94 - 57 - 58 - 81 - 36


Weitere Routen in Gelderland

Wählen Sie einen anderen Radtour und entdecken Sie, was die Provinz Gelderland sonst noch zu bieten hat.




Für mehr Radspaß in anderen Provinzen können Sie die praktische interaktive Übersichtskarte konsultieren.

Interaktive Übersichtskarte