Radfahren um Zandvoort

Zandvoort

"Eine dynamische Dünenlandschaft mit seltenen Dünenwiesen, Stränden, Gestrüpp und Dünenwäldern mit vielem Relief und historischen Landgüter."



Die Landschaft

So nah an der geschäftigen bewohnten Welt und doch so friedlich, weit und unberührt. Zandvoort liegt eingebettet zwischen zwei wunderschönen Naturschutzgebieten: dem Zuid-Kennemerland-Nationalpark und den Amsterdam Waterleidingduinen. Die raue Dünenlandschaft dieser Gebiete bildet einen schönen Kontrast zu den Jahrhunderte alten Landgütern mit Herrenhäusern und parkähnlichen Gärten in den Dünenwäldern und den breiten, goldgelben Stränden entlang der Nordseeküste. Von den höchsten Dünengipfeln aus haben Sie einen faszinierenden Blick über eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wäldern, Seen, Sanddünen, feuchten Dünentälern, bunten Blumenfeldern und der Nordsee. Sehr empfehlenswert für Naturliebhaber!

Radeln Sie mit uns

Routenkarte

Start und Ziel in der Nähe von Knotenpunkt 36 an der Duinvlietspad in Overveen, die Gesamtstrecke der Route beträgt ca. 60 km. Diese Fahrradroute ist eine Rundtour, so dass bietet die Möglichkeit ab jede gewünschte Knotenpunkt zu starten.

Fahrradknotenpunkte
36 - 83 - 82 - 72 - 76 - 15 - 16 - 11 - 44 - 6 - 86 - 31 - 79 - 77 - 37 - 18 - 66 - 6 - 5 - 7 - 99 - 19 - 21 - 36


Weitere Routen in Nordholland

Wählen Sie einen anderen Radtour und entdecken Sie, was die Provinz Nordholland sonst noch zu bieten hat.




Für mehr Radspaß in anderen Provinzen können Sie die praktische interaktive Übersichtskarte konsultieren.

Interaktive Übersichtskarte