Radfahren um Texel

Texel

"Ein wahres Vogelparadies in einer wunderschönen Landschaft mit Stränden, Dünen, Wäldern, Heide und Poldern."



Die Landschaft

Texel ist ein gastfreundliche Fahrrad Insel mit schönen Radwegen in einer äußerst abwechslungsreichen Landschaft. Auf einer relativ kleinen Fläche gibt es viele unterschiedliche Landschaftsformen. Auf der Westseite der Insel gibt es Dünen, Dünentäler, Mischwälder, Salzwiesen und Heideland. Auf der Ostseite der Insel gibt es riesigen Salzwiesenflächen und mehrere kleinere Naturschutzgebiete die eine Brut- und Rastplatz bieten für zahlreiche Vögel. In der Mitte der Insel eine rollende und offene Landschaft mit Bauernhöfen, Poldern, Wiesen und Wiesenvogelschutzgebiete.

Radeln Sie mit uns

Routenkarte

Start und Ziel bei Knotenpunkt 1 an der Landsdiep in Het Horntje, die Gesamtstrecke der Route beträgt ca. 55 km. Dieser Fahrradroute ist eine Rundtour, so dass bietet die Möglichkeit ab jede gewünschte Knotenpunkt zu starten.

Fahrradknotenpunkte
1 - 25 - 40 - 39 - 38 - 54 - 59 - 37 - 36 - 53 - 64 - 35 - 34 - 32 - 24 - 30 - 29 - 28 - 27 - 22 - 21 - 20 - 17 - 16 - 15 - 5 - 11 - 10 - 9 - 8 - 6 - 1


Weitere Routen in Nordholland

Wählen Sie einen anderen Radtour und entdecken Sie, was die Provinz Nordholland sonst noch zu bieten hat.




Für mehr Radspaß in anderen Provinzen können Sie die praktische interaktive Übersichtskarte konsultieren.

Interaktive Übersichtskarte