Radfahren rund um Renesse

Eine Landschaft mit sauberen weißen Stränden, breiten grünen Poldern, einen welligen blauen Meer und goldgelben Dünen.

Slider

Renesse

Renesse liegt bequem hinter dem breiten Dünengürtel in der Polderlandschaft von Schouwen-Duiveland. Ein Gebiet, in dem die natürlichen Elemente freies Spiel haben in einer offenen Landschaft mit Meer, Strand, Dünen, Wiesen und Feldern. Hinter den weiten Dünen und hohen Deichen liegt das grüne Polderland mit seinen malerischen Städten und charakteristischen Dörfern. Überreste alter Bäche und vergangener Überschwemmungen sind im Laufe der Zeit zu interessanten Naturschutzgebieten geworden. Und die prachtvolle Landschaft kennt immer noch die Ruhe und Weite, die sie seit Jahrhunderten auszeichnet.


Radeln Sie mit uns mit



Routenkarte


Fahrradknotenpunkte

Start und Ziel bei Knotenpunkt 90 an der Boogerdweg in Kerkwerve, die Gesamtstrecke der Route beträgt ca. 53 km. Diese Fahrradroute ist eine Rundtour, so dass bietet die Möglichkeit ab jede gewünschte Knotenpunkt zu starten.

Info RadtourennetzwerkWeitere Informationen zu den Fahrradstrecken und zur Routenplanung


90 - 89 - 81 - 71 - 70 - 72 - 73 - 76 - 75 - 74 - 78 - 80 - 82 - 88 - 91 - 90




Weitere Routen in Zeeland

Breskens

Eine attraktive Radtour durch wilden Dünen, bunte Polderlandschaften mit alter Felsbuchten und idyllischer Dörfer.

Hulst

Eine alte Festungsstadt umgeben von einer Urlandschaft mit Bächen, Wäldern und der größten Brackwasser-Wildnis Europas.

Renesse

Eine Landschaft mit sauberen weißen Stränden, breiten grünen Poldern, einen welligen blauen Meer und goldgelben Dünen.

Terneuzen

Eine attraktive Landschaft mit zerklüfteten Dünen, vogelreichen Poldern, Überresten uralter Bäche und idyllischer Dörfer.

Veere

Ein Erholungsgebiet mit Wiesen, Dünen und Wäldern rund um einen Brackwassersee mit einem ausgedehnten Gezeitenbereich, Sandbänken und kleinen Inseln.

previous arrow
next arrow
Slider